Hessen Klassik

3. KT Hessen Klassik 2013

Wenn in diesem Jahr am 04. August zum dritten Mal die  KT Hessen Klassik stattfindet, war wieder das bewährte Team am Werk. Dies sind als Veranstalter und Vermarkter Thomas Kypta, dem Kopf der Designagentur etage3 und der Organisationsleiter Mark Franzen.

Bei der Veranstaltung geht um sportliche Orientierungsaufgaben, Geschicklichkeitsaufgaben und Denksportaufgaben. Es können hier sowohl Rallye-Neulinge als auch Alte Hasen starten, alle werden Spaß an der ca. 150km lange Rallye haben. Gestartet wird am Schloss Ramholz in Schlüchtern. Mittags gibt es eine Pause mit zünftiger Vesper die, wie auch ein Frühstück mit Kaffee und Croissant, im Nenngeld enthalten ist. Gegen 18:00 Uhr werden die ersten Teilnehmer im Ziel in der Klassikstadt Frankfurt Fechenheim erwartet. Zur Siegerehrung wird es Pokale und attraktive Prämien geben, der Hauptpreis wird ein Kunstwerk mit einem Autobezug sein. Außerdem erhält jedes Team eine Teilnehmerplakette als Andenken an die Veranstaltung. Die Teilnehmerzahl ist auf 70 begrenzt und es sind noch einige Plätze frei. Wer noch dabei sein will, kann sich das Nennformular noch schnell auf www.kthessenklassik.de runterladen. Nennungsschluss ist der 24.07. Der Veranstalter und die Sponsoren, KT Hessen Klassik Challenge, Automobile Meilensteine und die Klassikstadt freuen sich über jede Anmeldung.

Verlosung einer Teilnahme für 2 Personen

Wer schon immer mal einen Porsche 911 Cabrio fahren wollte, sollte noch schnell an dieser Verlosung teilnehmen. Der Kooperationspartner Automobile Meilensteine aus der Klassikstadt wird dieses Auto Baujahr 1986 zur Verfügung stellen und die KT Hessen Klassik übernimmt die Teilnahmegebühr sowie das Benzin. Der Teilnehmer muss 21 Jahre alt sein und seinen Führerschein seit mindestens 3 Jahren haben. Für den Beifahrer gilt nur die Regel dass er mindestens 10 Jahre alt sein muss. Da die Rallye so konzipiert ist, dass auch Anfänger mitfahren können, sollte man ein wenig logisch denken können und Landkarten und Straßenbeschilderungen lesen folgen können. Teilnahmeschluss ist der 18. Juli. Also schnell auf  http://www.rhein-main.net/a/rmn01.c.10604235.de/tagesrallye-mit-einem-porsche-oldtimer.html vorbeischauen und das Formular ausfüllen. Der Gewinner wird bis zu 22. Juli informiert und bekommt nach Terminabsprache noch eine Einweisung.

Das Oldtimersport-Team wünscht den Veranstaltern, Sponsoren und Teilnehmern eine tolle erfolgreiche Veranstaltung.

Foto: Alicia Lucha

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.