barba_classics1.jpg

Barbarossa Classics

barba_classics1.jpgYoungtimer- und Oldtimerrallye Barbarossa Classics 10.08.2014 in Sinzig

Wenn am 10. August der Motor-Sport-Club Sinzig e.V. im ADAC die Barbarossa Classics startet, ist dies schon die 7. Auflage der Orientierungs-und Zuverlässigkeitsfahrt.

Da es 6 Klassen geben wird, sind in der Klasse Sportwagen sogar Fahrzeuge neueren Baujahres zugelassen, nämlich die ab Baujahr 1990. In den Klassen 1 bis 4 fahren die Oldtimer bis Baujahr 1984 und bei den Youngtimer, der Klasse 5, bis Baujahr 1989.

Start und Ziel ist die Gaststätte Zur Post in 53489 Sinzig-Westum

Der zweite Vorsitzende und Organisationsleiter Markus Mies, hat eine rund 120 km lange und landschaftlich schöne Strecke ausgearbeitet die rund um den Westerwald, die Eifel und das Rheintal führt.

Der Beifahrer navigiert mit Hilfe des Bordbuches über die Strecke, auf der es nicht um Höchstgeschwindigkeit geht. Hier ist es wichtig sich an die vorgegebene Strecke zu halten. Dies wird an verschiedenen Stellen anhand von Durchgangskontrollen überprüft. Außerdem gilt es unterwegs verschiedene Aufgaben zu erfüllen, unter anderem an Plätzen die auch für Zuschauer interessant sind und diesen dort die Fahrzeuge vorgestellt werden.

Leistungen und Infos für die Teilnehmer

Im Nenngeld enthalten sind das Rallyeschild mit Startnummern, Bordbuch mit farbigen Unterlagen, Fahrzeugvorstellung, Frühstück und Mittagessen und Pokale für Fahrer und Beifahrer

Die Veranstaltung ist ein Wertungslauf zur ADAC Mittelrhein Classic-Sport-Meisterschaft 2014.

Da nur noch wenige Startplätze frei sind, einfach schnell das Nennformular ausfüllen. Dieses, so wie die Ausschreibung und weitere Infos findet man unter:

http://www.msc-sinzig.de/unsere-veranstaltungen/barbarossa-classics/

 

Kontakt:

MSC Sinzig e.V. im ADAC

Achim Ewenz

Internet/Medien

Tel:: 0171/7624822

achim.ewenz@msc-sinzig.de

 

 

Foto und Infos: Achim Ewenz