Eilmeldung Ennstal Classic

Seit Dienstag herrscht schon reges Treiben in Gröbming, denn die ersten Teilnehmer sind schon da und bringen ihre Autos zur technischen Abnahme. Und die Veranstalter haben sich in 2013 etwas ganz Besonderes ausgedacht:

Ab Donnerstagmorgen 18. Juli wird in diesem Jahr das erste Mal die Ennstal Classic im Internet übertragen, und das alles Live. Dafür sorgen 2 Kamerateams, die die Teams auf den Sonderprüfungen begleiten werden. Auf einem extra eingerichteten Regieplatz im Hauptquartier werden die Bilder zusammengestellt um allen einen spannenden Mitschnitt liefern zu können. Durchgehend bis zum Ende der Rallye, können die zu Hause gebliebenen alles miterleben.

Wer sich das nicht entgehen lassen will, hier geht es zum Livestream:

http://www.ennstal-classic.at/de/ennstal_classic/livestream/