Rheinland Classics

Internationale Rheinland Classics 2013

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Nennungsschluss. Wer gerne bei der diesjährigen Rheinland Classics am 13. Und 14. September dabei sein will, sollte das Nennungsformular bis zum 10. August ausgefüllt und abgeschickt  haben. Dieses findet man unter http://www.rheinland-classics.de Dort findet man auch die aktuelle Nennungsliste. Genannt werden kann in der Klasse 1 mit Fahrzeugen bis Baujahr 1946, Klasse 2 Baujahre 1950-1960, Klasse 3 Baujahre 1961 bis 1970, Klasse 4 Baujahre 1971-1981 und als Youngtimer Baujahre 1982-1992. Es wird 4 verschiedene Wertungen geben, Experte, Touring, Beginner und Youngtimer. Die Veranstaltung zählt zum Deutschen Classic Pokal und Westdeutschen Classic Pokal.
Gefahren werden auf ca. 400 km 10 Gleichmäßigkeitsprüfungen und Sollzeitprüfungen außerdem kurze einfache Orientierungsaufgaben. Es ist für jeden etwas dabei, ob Anfänger oder alter Hase.
Die Strecke führt die Teilnehmer rund um die Region des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Wer noch Fragen hat, findet auf oben genannter Homepage weiter Informationen. Oder man wendet sich an das Organisationsbüro: Wolfgang Heinz Event Marketing, Hochwaldstrasse 14,
66679 Losheim am See, Tel. 0049 (0) 6872 – 99 36 86, Fax: 0049 (0) 6872 – 99 36 88,
mail: info@rheinland-classics.de

Das Oldtimersport Team wünscht allen Teilnehmern und dem Veranstalter eine schöne erfolgreiche Veranstaltung.