Mille Miglia 2013

Bei der Mille Miglia, die in diesem Jahr vom 16. Mai bis zum 19. Mai stattfindet wird das Porsche Museum wieder dabei sein.  Dieses schickt gleich fünf Wagen an den Start. Zwei Porsche 550 Spyder, sowie zwei 356 Coupés und

ein 356 Speedster sind dabei. Eines der Coupés, die auch Knickscheibe genannt werden wird Rennlegende Hans-Joachim Stuck fahren. Er ist DTM Meister und wurde zweimal Sieger beim 24 Stunden Rennen von Le Mans.

Porsche hat bei dem 1000 Meilen Rennen schon einige wichtige Siege eingeholt. Unter anderem siegte 1954 Hans Herrmann im 550 Spyder. Wie damals führt die Strecke heute noch durch wundervolle Gegenden von Brescia nach Rom und wieder zurück. Für die 1600 km lange Strecke haben die Teilnehmer nur 3 Tage Zeit.