Musik oder Motoren? Keine Vienna Classic Days in 2013

Die Vienna Classics wird es erst wieder im nächsten Jahr geben. Der Termin in 2013 muss abgesagt werden, aufgrund einer anderen Veranstaltung. Trotz Terminabsprachen, hat sich der Veranstalter der Streetparade entschlossen, an genau diesem Wochenende seine Veranstaltung stattfinden zu lassen. Eigentlich sollte diese große Veranstaltung, mit mehr als 40000 geplanten Partywilligen eine Woche später durchgeführt werden. Gründe für die Änderung, kennt der Veranstalter der Vienna Days nicht.

Eigentlich wird Wien traditionell  am ersten Septemberwochenende zur Oldtimerstadt. Mit mehr als 250 Fahrzeuge sollte zum 12. Mal die Autokultur und Motorradkultur der letzten 100 Jahre präsentiert werden. Die Stadt mit ihren Prachtbauten war immer  Kulisse dieses rollenden Museums. Es wurden dafür mehr als 500 Teilnehmer erwartet, die mit 50 verschiedenen Automarken aus 8 Ländern gekommen wären. Auch um die ca. 10000 Besucher tut es dem Veranstalter leid, die immer wieder gerne zu diesem tollen Event gekommen sind.

Alle Teilnehmer die für 2013 genannt hatten, bekommen ihr bereits gezahltes Nenngeld natürlich zurück. Dies kann man mit einer Mail und den Bankdaten schnell erledigen. Außerdem soll es für diejenigen in 2014 eine kleine besondere Überraschung geben.

Genauere Informationen zu den Umständen Absage für 2013  und zur Veranstaltung in 2014 findet man hier:  www.viennaclassicdays.com

Das Odltimersport Team wünscht den Veranstaltern von den Vienna Classic Days alles Gute und viel Glück für das nächste Jahr.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.